Kein Trainings- und Spielbetrieb



Liebe Freunde und Freundinnen des Stuttgarter Rugby Clubs,

Die Ereignisse der letzten Tage halten uns ganz schön auf Trab. Wir möchten euch alles etwas zusammenfassen.

1.) Der Spielbetrieb ruht auf offizielle Anordnung des Deutschen Rugby Verbands auf unbestimmte Zeit. Davon betroffen ist vorerst mal das nächste Heimspiel der Herren am 21.3 gegen den SCN II, das SAS-Jugendturnier an unserem Platz am 29.3. sowie das Turnier der Damen am 21.3.

2.) Aufgrund der Gesamtlage in der Stadt Stuttgart wird es bis auf weiteres kein Training aller Mannschaften geben.

3.) Auch das Länderspiel der 15er-Herren-Nationalmannschaft am 21.3. gegen Litauen wird abgesagt.

Der Sturm, der zurzeit über durch die Welt zieht trifft uns sehr aber auch wir sehen diesen Schritt zum Schutz der Bevölkerung und zur Entlastung der Gesundheitssysteme als logische Konsequenz an

Sobald es Neuigkeiten jeglicher Form gibt, erfahrt ihr dies über die üblichen Wege. Bleibt uns treu und wir freuen uns auf Euch, wenn wir uns in hoffentlich nicht zu langer Zeit wieder der schönsten Nebensache der Welt widmen können.

Euer Stuttgarter Rugby Club e. V.